You Are Viewing

A Blog Post

Medallien-Segen an der Europameisterschaft

Bereits der Donnerstag war an den Europameisterschaften im Bella Italia von Erfolg gekrönt. Im Team Relay mit Linda Indergand, Andri Frischknecht, Filippo Colombo, Joel Roth und mir waren wir von Anfang an auf gutem Kurs. Als Titelverteidiger der letztjährigen Goldmedaille wurden wir unserer Rolle gerecht und konnten den Sieg ins Ziel bringen.

Am Freitag konnte meine Teamkollegin Kathrin Stirnemann den Flow mitnehmen und gewann souverän die Goldmedaille im Eliminator.

Am darauffolgenden Tag startete ich in der Kategorie U23 zur nächsten Herausforderung. Ich beherrschte die anspruchsvolle Strecke, welche von den Organisatoren EM-würdig gestaltet wurde, gut. Hinter Landsfrau Sina Frei gewann ich die Silbermedaille. Mit stolz trage ich den Vize-Europameister und reise heute bereits weiter ans Weltcuprennen nach Kanada.

Vielen Dank an Swiss cycling, meinem Team und allen Supportern für ihre grossartige Arbeit.