Saisonauftakt 2019 mit der Tamaro Trophy

Teile diesen Artikel

Mit dem heutigen Rennen in Rivera ist mein diesjähriger Saisonauftakt mehr als geglückt. Bei schlammigem Terrain, kühlen Temperaturen und windigem Wetter bin ich gut ins Rennen gestartet. Am Ende der ersten Runde übernahm ich die Führung, welche ich bis zum Schluss behalten konnte. Mit zwei Minuten 44 Sekunden Vorsprung beendete ich das Rennen voller Freude.
Meine Teamkollegin Kathrin Stirnemann wurde Dritte und Matthias Flückiger gewinnt das Elite Rennen bei den Herren. Diese herausragenden Leistungen sind natürlich auch unserem motivierten Team-Staff zu verdanken, welcher ebenfalls einen super Job vollbrachte. Allen ein grosses Merci und gute Erholung.
Ich freue mich  auf den Start am Swiss Bike Cup in Buchs/SG der bereits nächsten Sonntag erfolgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Winterliche Verhältnisse in Buchs
Gesamtsieg des Swiss Cups 2018 Elite und U23
Du magst vielleicht auch

Wichtige Beiträge

Menü