Keine Kommentare

zweiter Rang in Savognin

Teile diesen Artikel

Vergangenes Wochenende machte der Proffix Swiss Bike Cup in Savognin halt. Das Rennen führte über 7 Runden, wobei sich bereits in der ersten Runde ein Spitzenduo mit Kate Courtney und mir absetzte. Leider konnte ich kurze Zeit dem Tempo von Kate nicht folgen und kämpfte in der Folge jede Sekunde um den Anschluss. Das 15sec Loch konnte ich bis zum Ende nie ganz schliessen und so reichte es mir, im stark besetzten Feld der Frauen, für den zweiten Schlussrang. Zufrieden mit meiner Leistung geht es am kommenden Wochenende mit dem 4. Weltcuprennen dieser Saison in Les Gets (FRA) weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Aufholjagd in Gränichen
Du magst vielleicht auch

Wichtige Beiträge

Menü