Keine Kommentare

Update aus dem Wintertraining

Teile diesen Artikel

Der Herbst zeigte sich von seiner besten Seite und ermöglichte uns Biker wunderbare Freeridetouren. Anschliessend legte ich meine Saisonpause ein, bevor das Trainingslager Ende November mit der Nationalmannschaft den Start in mein Aufbautraining für die Saison 2018 bildete. In Barcelona arbeiteten wir individuell und gezielt an der Fahrradtechnik.

Seit dem Wintereinbruch in der Schweiz bin ich zurück auf den dünnen Langlauflatten und absolviere meine Einheiten polysportiv – sei es beim Joggen, auf den Langlaufskis, auf der Freilaufrolle oder draussen auf dem Fahrrad.

Doch schon bald entfliehe ich der Kälte und dem Schnee der Schweiz und reise für ein mehrwöchiges Trainingslager nach Südafrika. Eine intensive, umfangreiche und spannende Trainingszeit steht mir bevor. Der erste Wettkampf bzw. das erste Weltcuprennen findet in Südafrika Mitte März statt.

Ich wünsche allen Sportbegeisterten und Fans eine frohe Adventszeit und ein gutes neues Jahr 2018! Ein grosses DANKESCHÖN gilt an dieser Stelle an alle Privatsponsoren, Teamsponsoren und Teammitglieder für euer Engagement!

Ride on und bis bald vom anderen Ende der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Top 10 zum Saisonauftakt
Sieg am Swiss Cup in Lugano
Du magst vielleicht auch

Wichtige Beiträge

Menü